Maoverse

Tierschutz

 

Da ich Tiere liebe und es sehr grausam finde, wie manche Menschen mit diesen Lebewesen umgehen, wollte ich hier ein wenig auf hoffentlich offene Augen/Ohren stoßen, um die Welt vielleicht ein bisschen besser zu machen - zumindestens für diese Geschöpfe!
Natürlich gibt es auch Tiere die ich ekelhaft finde - aber darum geht es nicht. Es geht um gequälte Tiere...ob Menschen die denken 50.Katzen in der Wohnung zu haben ist toll, Walfang oder Wilderer. Um Tierleid. Darum gehts.
Ich gehe nicht tief in das Thema hier ein, das löst eventuell Diskussionen aus, auf die ich keine Lust habe.

 

 

Was ist Tierschutz?
Um es genau zu beschreiben: (Quelle: Wikipedia)
"Als Tierschutz werden alle Aktivitäten des Menschen bezeichnet, die darauf abzielen, Tieren ein artgerechtes Leben ohne Zufügung von Leiden, Schmerzen, Schäden und unnötigen Beeinträchtigungen zu ermöglichen. Der Tierschutz zielt auf das einzelne Tier und seine Unversehrtheit. Im Unterschied zu den Verfechtern von Tierrechten, die teilweise jegliche Nutzhaltung von Tieren durch den Menschen ablehnen, liegt im Tierschutzrecht und seinen zugehörigen Regelungen der Schwerpunkt auf der sach- und artgerechten Haltung, Umgang mit und Nutzung von Tieren durch den Menschen. Aufgrund der unterschiedlichen Nutzungsweise begrenzt sich die Tierschutzbewegung zumeist auf regional den Menschen vertraute und ihnen sympathische Wirbel- und Säugetiere."

 

Was kann man tun?
Man muss nicht unbedingt selbst ein Haustier haben, um Tiere zu schützen. Es gibt unzählige Tierschutzorganisationen denen man Geld spenden kann, um diese bei ihren Aktivitäten zu unterstützen, man kann Pate werden (zB in Zoo's und Tierparks), verzicht auf Pelze, Eier kaufen die nicht aus Massentierhaltungen stammen, Make Up kaufen wo keine Tiere für leiden mussten, Reagieren wennn man mitbekommt, es anderwo Tieren schlecht geht oder auch ehrenamtlich in zB Tierheimen aushelfen. ...und so weiter. :)

 

Also ihr seht es gibt genug Möglichkeiten zu helfen. Fragt nicht - tut es.

 

Organisationen
Es gibt weltweit soviele Tierschutzorganisationen, dass ich hier jetzt gar nicht alle aufzählen kann/will.
Doch die bekanntesten und ein paar aus Deutschland, habe ich hier sofern vorhanden mit Website aufgezählt.

  1. WWF
  2. NABU
  3. Vier Pfoten Deutschland
  4. Deutsche Wildtier Stiftung
  5. Deutscher Tierschutzbund
  6. Albert Schweizer StiftunG

 

Tiere sind die besseren Menschen - Sprüche

"Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote."
"Tiere hören unser Herz, wenn es flüstert. Manche Menschen nicht einmal, wenn es schreit."
"Egal wie reich, erfolgreich oder gutaussehend du sein magst, dein Umgang mit Tieren verrät mir alles, was ich über dich wissen muss."
"Tiere haben etwas, das einigen Menschen fehlt. Treue, Dankbarkeit und Charakter."
"Ein Tier zu haben, ist eine Partnerschaft, auf die man sich verlassen kann."
"Ob Tiere eine Seele und Gefühle haben, kann nur jemand fragen - der beides nicht hat"
"Menschen, die denken, dass Tiere nicht fühlen, lassen Tiere spüren, dass Menschen nicht denken."
"Manche Freunde laufen auf 4 Beinen, damit sie ihr riesiges Herz tragen können."
"Es gibt Zeiten, wo man die Stille der Tiere braucht, um sich von den Menschen zu erholen."

Tierschutz-Grafiken
Diese Grafiken wurden im Rahmen eines Gewinnspieles von maoverse.de von 3.Personen gestaltet und dürfen von ihnen aus veröffentlich werden.
Vielen Dank an Nicky, Saij, Luchia & Kin'ril! ^-^